August-Lämmle-Schule Oßweil
August-Lämmle-Schule Oßweil

Umbau der Schule

Februar 2017

Die Klassen sind aus dem Bau A ausgezogen. Das Gebäude wird komplett geräumt. Der Bauzaun soll in den Faschingsferien aufgebaut.

 

Der Schulweg wird an die Bausituation angepasst.

 

März 2017

 

Der Bauzaun ist vollständig aufgebaut. Er grenzt den Lehrerparkplatz, das A-Gebäude und den unteren Pausenhof, sowie die Pausenhalle ein.

Im oberen Schulhof wurden Kontainer aufgestellt. Im weiteren Verlauf des Umbaus werden dort übergangsweise die Toiletten untergebracht sein. Die anderen Kontainer dienen als Lager.

 

April 2017

 

 

Es geht voran: Auf dem Lehrerparkplatz wurde der neue Versorgungsschacht gegraben. Er verbindet von nun an Bau A mit Bau B und ersetzt den alten Versorgungsschacht, der unter der Pausenhalle verlief.

In Bau B wurde der untere Eingang mit einer Trockenmauer verschlossen.

Die Pausenhalle wurde komplett abgerissen. Nach den Osterferien können daher nur noch die Toiletten im Kontainer auf dem Pausenhof genutzt werden. 

Der neue Weg von Bau B zum Kontainer wurde angelegt. 

Mai 2017

 

Von Außen ist nicht viel zu sehen, aber in Bau A wird gearbeitet. Decken und Böden werden entfernt.

Juni 2017

 

Es ist ein ganz neuer Bagger! Die Kinder sind begeistert, aber auch die Bauarbeiter staunen. Mit dem nagelneuen Bagger arbeitet es sich gut. Die Erdberge werden verladen, das Gelände wird vermessen.

Juli 2017

 

Die Baustelleneinfahrt ist nun für Schülerinnen und Schüler komplett gesperrt. Eine neue Treppe führt die Kinder von der Westfalenstraße zum Weg neben dem Kindergarten Schloß.

 

Auf der Baustelle geht es nun sichtbar voran: Ein riesiger Erdbohrer bohrt Löcher und es werden erste Stahlträger in die Erde gesetzt. Nun kann mit dem Ausgraben des Fundaments begonnen werden. Die Bauarbeitet müssen die heiße Sonne und den kräftigen Regen aushalten, aber sie wissen sich zu helfen.

August 2017

 

Während der Sommerferien wird fleißig gearbeitet. Die Baustelle ist eingerichtet und das Fundament kann gelegt werden.

September 2017

 

Täglich kann man zusehen, wie die Mauern wachsen. Schon ist das untere Geschoss fast fertig.

Oktober 2017

 

Das Kellergeschoss ist fertig. Ab jetzt wird sichtbar in die Höhe gebaut. Der morgendlichen Dunkelheit wird mit hellen Strahlern getrotzt. Auch Samstags sind die Arbeiter auf der Baustelle.

November 2017

 

Aufregung in der Schule. Eine Staubentwicklng in der Rauchmelderanlage hat Alarm bei der Feuerwehr ausgelöst. Alle Kinder und Lehrer müssen das Gebäude räumen. Doch den Bauarbeitern scheint die Aufregung egal zu sein, sowas kommt bei einer Baustelle häufiger vor.

Dezember 2018/ Januar 2019

 

Vor dem Lehrerzimmer werden die Fenster mit einer Wand verschlossen.

Die Bauarbeiten werden auch trotz Weihnachtstrube nicht unterbrochen. Schon bald nähert man sich der letzten Etage.

Februar 2018

 

Auch in der Schule macht sich der Bau wieder bemerkbar. Nun wird in der obersten Etage angedockt. Vor dem Musiksaal wird auch ein Fenster mit einer Bauwand bedeckt.

März 2018

 

Die Baustelle wird aufgeräumt. Alles wird für das Richtfest bereit gemacht.

Grafik aus "Ludwigsburg kompakt"

August-Lämmle-Schule Oßweil
Westfalenstr. 54
71640 Ludwigsburg

 

Telefon

07141 910-22 05


Unsere  Sekretariatszeiten

Mo-Do  7.45-11.15

 

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Aktuelles

Umbau der Schule (mehr)

 

ALSO gewinnt Leichtathletik-Wettkampf (mehr)

 

Schulchor bei den Senioren (mehr)

 

Chor gestaltet Lebendigen Advent (mehr)

 

Einschulung 2016 (mehr)

 

Die Schule beginnt...(mehr)

 

 

Alle Meldungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© August-Lämmle-Schule Oßweil

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.